Die Geschichte hinter der außergewöhnlichen Markenberatung

#BehindTheScene

Not Just Emotions - Agentur für Social-Media und digitale Kommunikation - Die außergewöhnliche Markenberatung

Die Idee der Markenberatung

#TheVision

Warum ist die Markenberatung von Not just Emotions außergewöhnlich?

Weil wir eben nicht nur nach Lehrbuch beraten, sondern unsere Erfahrungen nutzen.

Wir wollen nicht zum 100. Mal die exakt gleiche Strategie, sondern entwickeln individuelle und exklusive Strategien für Brands, Unternehmen, Influencer, Vereine etc.

Es gibt so viele verschiedene Ziele, Zielgruppen, Märkte und Einflussfaktoren, die jedes Mal eine andere Sichtweise benötigt. Aktuell ist das Thema Standardisierung in aller Munde. Und ja, das funktioniert gut. Vor allem für diejenigen, die sie verkaufen. 
Natürlich gehören Standards in jede Strategie. Sie bilden ein wichtiges Fundament, aber wie bei jedem Gebäude ist die individuelle Gestaltung ein notwendiger Bestandteil, um aufzufallen.
Und da fast alle Märkte teils übersättigt von vielen Angeboten sind, ist der Faktor „Individualität“ immer wichtiger. 
Genau hier setzen wir an. Wir nutzen standardisierte Vorgänge, passen Sie an ihre Ziele und Bedürfnisse an und nutzen unsere Erfahrungen aus vielen unterschiedlichen Märkten, um diese zu optimieren. So entsteht eine Markenberatung, die modern agiert.
Not Just Emotions - Agentur für Social-Media und digitale Kommunikation - Die außergewöhnliche Markenberatung

Mehr als nur Markenberatung

#Coordination

Not just Emotions ist nicht nur eine Markenberatung, sondern eine Agentur für Social-Media und digitale Kommunikation.
Wir haben diese Bezeichnung gewählt, da wir der Überzeugung sind, dass es sinnvoll ist, die Markenberatung zu ergänzen. Mit allen notwendigen Dienstleistungen, die benötigt werden, um eine erfolgreiche Marke aufzubauen.
Die Erfahrung hat gezeigt, dass es sinnvoll ist, einen Ansprechpartner zu haben, der nicht nur eine moderne Marketing-Strategie erarbeitet, sondern auch den gesamten Prozess übernimmt. Natürlich kann jedes Unternehmen selbst entscheiden, welche Parts wir für sie übernehmen, aber unsere Erfahrung der letzten 20 Jahre hat gezeigt, dass koordiniertes Marketing effektiver ist.
Daher bieten wir alle modernen Dienstleistungen von der Marketing-Strategie bis zum Influencer-Marketing alles selbst an.
 

Die Reise zur Markenberatung

#MyJourney

Wer mich kennt, weiß, dass ich ein Mensch bin, der ständig nach Perfektion strebt. Sowohl privat als auch im Beruf.
Das war ich als Soldat, das bin ich beim Sport und auch als Privatjuwelier. 
Das Interesse an Marketing entstand bereits vor 10 Jahren in meinem Studium zum Sportökonom. Nach meinem Studium habe ich mich aber dennoch dazu entschieden, mich selbstständig zu machen. 
Ich hatte bereits während meiner Zeit als Soldat bei meinem Vater in der Firma gearbeitet. 
Und ich wollte unbedingt mir etwas Eigenes aufbauen. Daher entschied ich mich, als Privatjuwelier zu arbeiten. Wie es bei allen Themen ist, die ich nicht beherrsche, habe ich mir auch hier viel selbst angeeignet. Ich war zwar in der Edelsteinkunde bewandert, aber Schmuckdesign und Unternehmensführung musste ich erst noch lernen. 
Das Marketing überließ ich anderen. Ich kümmerte mich nur, um die Kundenbetreuung. Ich merkte, aber nach einiger Zeit, dass standardisierten Strategien bei meiner Idee nicht funktionieren. Während ich diverse Agenturen probierte, fing ich auch an, mich im Thema Marketing weiterzubilden. Zu dieser Zeit war es das Branding und Grafikdesign.
Dann kam plötzlich Corona. Und alles verschob sich ins Internet. Mir blieb plötzlich nichts anderes übrig als mich mit den Themen Online-Marketing und Social-Media auseinanderzusetzen.
In meinem Studium hatte mich auch mit Neuromarketing beschäftigt. 
Ich machte viele Weiterbildungen, las viel über SEO, Public Relations und probierte auch viel aus.
Mit diesen Erfahrungen und dem selbst angeeigneten Wissen habe ich dann Not just Emotions. Im Ursprung wollte ich als Markenberater arbeiten. Heute sich die Markenberatung zu einer Agentur für Social-Media und digitale Kommunikation entwickelt.
Ich arbeite immer noch parallel bei DomCaillou, das manches Mal eine große Herausforderung ist, aber mir unglaublich viel Spaß bereitet. Denn ich kann beide Träume leben und ich profitiere von beiden Erfahrungen.
 
Not Just Emotions - Agentur für Social-Media und digitale Kommunikation - CEO Signature
Not Just Emotions - Agentur für Social-Media und digitale Kommunikation - Chief of Emotions

Sie ist für die gute Laune verantwortlich

#ChiefOfEmotions

Seit 8 Jahren ist sie meine treue Begleiterin und ist der Chief of Emotions bei Not just Emotions.

Pebbles ist nicht nur der Vierbeiner im Büro, sondern auch dafür verantwortlich, dass immer gute Vibes bei der Arbeit entstehen. 

Ich garantiere Ihnen, dass Sie ihr Projekt plötzlich vergessen, wenn Sie bei uns im Büro sind.

Der Marketing-Blog

#AboutMarketing

In der Zwischenzeit können Sie unseren Marketing-Blog anschauen. Hier finden Sie regelmäßig Updates und Informationen zu aktuellen Themen und Evergreens. Es lohnt sich also, unseren Blog im Auge zu behalten!

Scroll to Top